Projekt "Aufbau "Windbergexpress""

Projektbeschreibung

Dieses Projekt wird gerade gestartet. Bitte schauen Sie in den nächsten Tagen noch einmal vorbei, wenn wir die Informationen vervollständigt haben.

Vorläufige Informationen:

Nachdem die Sonderfahrten 2012 und 2013 mit dem geliehenen Wernesgrüner Schienenexpress bei unseren Fahrgästen sehr gut ankamen, haben sich unsere Vereinsmitglieder entschieden einen eigenen SKL 24 zu einem ähnlichen Fahrzeug umzubauen.

Aus verschiedenen Gründen eignen sich die bereits im Vereinsbesitz befindlichen Fahrzeuge nur eingeschränkt. Daher haben wir uns auf die Suche nach einem Fahrzeug begeben und sind fündig geworden.

Am 1. Juni 2015 haben wir den Kaufvertrag unterschrieben. In Kürze wird das Fahrzeug in seine neue Heimat gebracht, wo dann nun zunächst der weitere Auf- und Umbau ansteht.

Dieser wird einige Zeit brauchen und auch Geld kosten. Daher werden wir eine Spendenaktion für den "Windbergexpress" starten. Damit können auch Freunde der Windbergbahn dieses Projekt ganz konkret unterstützen, damit wir ab 2016 mit dem Fahrzeug fahren können!

Spendenaktion "Spendenaktion Windbergexpress"

Unser Spendenkonto für "Spendenaktion Windbergexpress"

Wenn auch Sie dieses Projekt mit einer Spende unterstützen möchten, dann überweisen Sie diese bitte auf folgendes Spendenkonto unter Angabe des Projektnamens "WINDBERGEXPRESS":

Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN: DE53 8505 0300 3120 1420 84
BIC: OSDDDE81XXX

Aktueller Spendenstand

Hinweis: Diese alphabetische Auflistung ist möglicherweise noch nicht vollständig. Wir überarbeiten gerade unsere Projektseiten, damit wir alle Spender hier auflisten können.

Spender Betrag

Startseite